Acer

Datenrettung von Acer Serversystemen

Die Wiederherstellung von Daten sollte vor allem im Serverbereich mit besonderer Vorsicht erfolgen. Je nach Art des Schadens sind unterschiedliche Lösungsansätze zur Datenrettung erforderlich. DATARECOVERY ist auf die Datenrekonstruktion von Acer Servern und NAS spezialisiert und bietet auch bei komplizierten Datenverlusten die bestmögliche Lösung. Oftmals befindet sich innerhalb eines Acer Servers ein RAID-System (meist RAID 5), welches z.B. durch ein fehlerhaftes Rebuild oder mehrere defekte Festplatten nachhaltig beschädigt wurde. Bei Fragen rund um das Thema Datenrettung stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Weitere Informationen:

Allgemeine Daten

Unternehmen: Acer Group
Rechtsform: Incorporate
Branche: Informationstechnik,
Gründungsjahr: 1976
Hauptsitz: Taipeh, Taiwan,
Umsatz: 2012 429,5 Mrd. NTD,
Gewinn: 1,03 Mrd. NTD,
Mitarbeiterstand vom Mai 2013:  7884 Beschäftigte

Historie
1998: drittgrößter PC-Hersteller weltweit,
2007: Übernahme von PC-Hersteller Gateway und Packard Bell,
2009: zweitgrößter PC-Hersteller weltweit,
enorme Wachstumsraten und Umsatzsteigerungen,
2013: erste Acer Smartphones Liquid E1 und Liquid Z2,

Schwerpunkte des Herstellers
Neben PCs, Notebocks, Tablets, Desktops, LCD-TVs, Mediacenter, Projektoren und
Smartphones als Schwerpunkte ist Acer auch mit Festplatten (extern, intern), NAS-
Systemen und Servern/Storageservern erfolgreich auf dem Weltmarkt vertreten.

NAS
Acer Aspire Easystore/ AC100 Microserver

externe und interne HDDs:
Acer AH052S mit 500GB 2,5 Zoll ;
Supermulti LC.EXD0A.003, 320 GB; LC.EXD0A.004, 500 GB;
LC.EXD0A.005, 640 GB; LC.EXD0A.006, 750 GB; LC.EXH0A.029 bis 640 GB und
USB 3.0; oder LC.EXH0A.028 mit 750 GB und USB 3.0 sowie Acer TC.32700.066 mit
500GB 3,5 Zoll u. v. a. sorgen für ein vielfältiges Angebot.

Weitere HDDs mit bis zu 8400 UPM, SCSI und bis zu 750 GB heben sich als leistungsfähige Speicher hervor.

> zurück zum Herstellerverzeichnis

Logos unserer Partner
Ausgezeichnet.org