Betriebs- und Dateisysteme

Datenrettung aus allen Dateisysteme

Tip: Benötigen Sie eine dringende Datenrettung Ihres Systems? Nutzen Sie, für eine besonders schnelle Realisation unseren Express Datenrettung Service.

In Verbindung mit der Entwicklung von Datenträgertechnologien, und den damit verbundenen steigenden Anforderungen an die Verarbeitungsgeschwindigkeit und den steigenden Datenverarbeitungsmengen unterliegen kommerzielle Betriebssysteme einer schnellen Veränderung.

Betriebssystem

In meisten Fällen spielt das benutzte Betriebssystem bei der Datenrettung keine bedeutende Rolle.
Am häufigsten führen wir Datenwiederherstellungen bei folgenden Systemen durch:

  • Windows (95, 98, 2000, XP, 7, Server 2003, 2008/ R2 usw.)
  • MS DOS
  • Linux (z.B. Debian, Ubuntu)
  • Apple Macintosh (Mac OS, Mac OS X)
  • Novell (z.B. NetWare)
  • OS/2
  • Unix (AIX, Solaris, HP/UX, BSD usw.)
  • und weitere

Dateisystem

Das Dateisystem ist der Grundstein eines Betriebssystems und realisiert im Allgemeinen die Datenverarbeitung. Es wird definiert, wie, in welchem Format und wo die Daten vorliegen. Daher besteht ein Zusammenhang welche Software den Zugriff auf bestimmte Daten nach deren Speicherung durch das Betriebssystem gewährleistet bekommt.

Der Zusammenhang von Dateisystemen in Beziehung zum verwendeten Betriebssystem ist Grundlage unserer täglichen Arbeit, deshalb bieten wir die Wiederherstellung für die gebräuchlichsten Systeme an.

Datenrettung, Datenwiederherstellung: Alle SystemeWir unterstützen und retten Daten von den folgenden Dateisystemen:

  • FAT (FAT12, FAT16, FAT32)
  • NTFS, NTFS5, EFS
  • EXT, EXT2, EXT3, EXT4
  • BTFS (Butter FS, Better FS)
  • ReiserFS
  • XFS
  • Apple HFS, HFS+
  • Novell NWFS16, NWFS32
  • Novell NSS
  • HPFS
  • JFS
  • Unix Dateisysteme (z.B. GFS/ GFS2)
  • und weitere

Wie funktioniert eine Datenrettung aus Ihrem System

Gerade wenn wir Daten nach einem Software-Absturz wiederherstellen, erstellen wir möglichst Bit-Kopien des Datenträgers (der Festplatte, des RAID-Verbundes…), weil wir damit eine Verschlechterung des originalen Datenträgers minimieren und mit dieser Kopie am nächsten am Original liegen. Dadurch vermeiden wir in den meisten Fällen eine Neuinstallation des Systems beim Kunden (das Betriebssystem ist in den meisten Fällen nach einer Datenrettung wieder voll funktionsfähig).

Eine Datenrettung Ihres Betriebssystems kann unter folgenden Optionen erfolgen:

  • Express Mode – sehr schnelle Datenrettung für besonders dringende Fälle von Datenverlusten
  • Standard Mode – in üblichen Geschäftszeiten
Logos unserer Partner
Ausgezeichnet.org