Speicherkarten

Speicherkarten sind Datenträger der Kategorie Flash-Speicher und werden vor allem in Audio- und Videogeräten sowie Mobilfunkgeräten als flexible Speichermedien eingesetzt. Die bekannteste Speicherkarte ist die SD-Card, die vor allem in digitalen Fotokameras als Speicher von Fotos und Videos zum Einsatz kommt. In den meisten Fällen treten Defekte/ Datenverluste an Speicherkarten im ungünstigsten Moment auf, nämlich bevor die darauf befindlichen Bilder und Videos auf einem PC oder einer externen Festplatte gesichert wurden. Geschieht ein Datenverlust am Ende des Urlaubes ist der Ärger besonders groß, da die digital festgehaltenen Urlaubserlebnisse zunächst verloren scheinen. Je nach Nutzerverhalten kommt es auch vor, dass Fotos generell auf der Speicherkarte der Fotokamera gespeichert bleiben und erst in unregelmäßigen Abständen auf einen PC kopiert werden. So besteht bei einem drohenden Datenverlust die Gefahr, dass viele Fotos, die nicht explizit gesichert wurden, verloren gehen.

Datenrettung von Speicherkarten

Als spezialisierter Dienstleister für Datenrettungen sind wir in der Lage, defekte Speicherkarten für eine Wiederherstellung der Daten „zum Leben zu erwecken“. Wir greifen dabei direkt auf den internen Speicherchip (bei Flash-Speichern) zu und können mit Hilfe unseren eigens entwickelten Datenrettungs-Technologien die Rekonstruktion von Fotos oder Videos durchführen.

Ursachen für Datenverluste auf Speicherkarten

  • Überhitzung durch direkte Sonneneinstrahlung (z.B. auf dem Armaturenbrett im PKW)
  • Elektrische Überspannung (z.B. durch statische Aufladung und Entladung)
  • Controller-Defekte (durch fehlerhafte Lesegeräte)
  • Falscher Schreibvorgang/ Formatieren durch die Foto-/ Videokamera

Wir retten Daten von folgenden digitalen Speicherkarten

  • SD-Card, SDHC, SDHC Plus (meist in Digitalkameras, Digitalen Spiegelreflexkameras – DSLR, Videokameras/ Camcorder)
  • Multi Media Card (MMC – ähnlich wie die SD-Card)
  • Micro SD-Card (v.a. in Smartphones/ Handys)
  • Compact Flash (CF/ v.a. in älteren Digitalkameras)
  • Microdrive (Unterart von Compact-Flash Datenträger, basierend auf einer Mini-Festplatte/ Kein Flash-Speicher)
  • Memory Stick (Sonyformat = MS/ MS Pro/ MS Pro Duo)
  • XD-Card (v.a. in Olympus Kameras)

 

Logos unserer Partner
Ausgezeichnet.org